Was kommt als nächstes?

Folgen Sie uns in unser virtuelles Kreationsstudio für unsere Show 2021!


Spielzeit: wird in Kürze bekannt gegeben.

Wir öffnen die Türen zu unserem virtuellen Kreationsstudio für unsere Show 2021. Springen Sie mit uns in ein neues Abenteuer und seien Sie dabei, wenn eine neue Show entsteht!

 

Weiterlesen

Wie geht es weiter?

Viele Gäste wissen, dass wir seit dem 13. März unseren Spielbetrieb eingestellt haben und fragen sich, wann und wie es weitergeht. Eine Frage, die uns natürlich täglich beschäftigt, und mit jedem Tag und jeder politischen Entscheidung kommen neue Antwortszenarien hinzu. Jegliche Überlegungen und Programmplanungen sind wesentlich davon beeinflusst, wie die strukturellen und langfristigen Unterstützungsmaßnahmen der Politik zum Erhalt unserer Theaterlandschaft aussehen werden und ob Abstandsregelungen entwickelt werden, die mit unserem Spielbetrieb kompatibel sind. Beides ist in diesem Moment nicht in der Form vorhanden, dass wir Ihnen eine finale Programmplanung für das Jahr 2020 vorlegen können.

Aber wie alle Menschen in dieser Zeit lernen wir, einen Schritt nach dem anderen zu machen und trotz aller Widrigkeiten hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken. Und diese rosigen Aussichten liegen in 2021 und in der ersten Zusammenarbeit mit dem finnischen Regisseur Maksim Komaro / Circo Aereo. Gemeinsam stemmen wir uns gegen diese existenzbedrohende Krise und starten den Kreationsprozess des Stückes, das im Februar 2021 im CHAMÄLEON Theater unbedingt seine Premiere feiern soll. Dank der Förderung des Projektes durch die Finish Cultural Foundation und das finnische Ministerium für Erziehung und Kultur können wir diesen Weg einschlagen und zuversichtlich nach vorn blicken. Dennoch sind wir in jeder Hinsicht herausgefordert: eingeschränkte Reisemöglichkeiten, Abstandsregelungen zwischen den Artist*innen, Zugangsbeschränkungen in Räumen...wie kann man eine Show, die auf dem Kontakt von Menschen basiert und nur durch gemeinsames Training und Kreieren produzierbar ist, in dieser Zeit umsetzen? Indem wir umdenken.

Denn was uns diese Zeit des absoluten Stillstands, der Handlungsunfähigkeit noch lehrt ist es, mutig und offen für Neues zu sein. Dieser Gedanke klingt vielleicht verzweifelt, aber genauso spannend, besonders und vielversprechend. Wir empfinden ihn als befreiend und als Motivation, erneut andere Wege einzuschlagen.

In diesem Sinne laden wir Sie ein, den Weg einer neuen Produktion vom ersten Kreativmeeting bis zur Generalprobe mit uns zu gehen. Wir werden den Probenraum öffnen, Sie nicht nur hinter die Kulissen blicken lassen, sondern auch an unseren Träumen, Versuchen, dem unvermeidlichen Scheitern und der Magie des Neuanfangs teilhaben lassen. Das CHAMÄLEON war seit jeher ein Ort, der seinem Herzen und den künstlerischen Visionen seiner Regisseur*innen gefolgt ist. Jede Spielzeit spiegelt das feste Bekenntnis zu einem Thema und den involvierten Menschen wider, wir springen gemeinsam ins kalte Wasser, überzeugt, ein neues und spannendes Kapitel des zeitgenössischen Zirkus aufzuschlagen.

Springen Sie mit uns, seien Sie in dieser besonderen Zeit an unserer Seite, lernen Sie uns und die Akteur*innen der Show, die momentan weder Titel noch ein festes Skript hat, näher kennen und lassen Sie uns gemeinsam das Wertvollste in dieser herausfordernden Zeit bewahren – Empathie, Vertrauen, Offenheit und Solidarität.

Willkommen in unserem virtuellen Kreationsstudio. Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß mit dem nächsten CHAMÄLEON-Abenteuer!

Ihre Anke Politz
Künstlerische Leiterin CHAMÄLEON Theater & Geschäftsführerin CHAMÄLEON Productions

Bitte beachten: Der Vorverkauf startet, sobald wir für unser Theater mit verlässlichen und umsetzbaren Anordnungen bezüglich Hygiene- und Abstandsregeln arbeiten können.

 
Keine Gewähr auf Vollständigkeit.