The Cave
Proberaum

Wir stellen die Nutzung von unserem Proberaum im Keller – von Künstler:innen liebevoll „The Cave“ genannt – nach Verfügbarkeit und individueller Absprache frei arbeitenden Kollektiven und Einzelkünstler:innen für Projekte und freie Residenzen zu Verfügung.

Detailansicht des Hängepunkts im Probenkeller

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine stunden- oder tageweise Nutzung des Proberaums umsetzen können. Die Mindestbelegung beträgt daher eine Woche. Die eventuell anfallenden Kosten richten sich individuell nach der Dauer und der strukturellen Aufstellung des Projektes. Grundsätzlich gilt aber das Solidaritätsprinzip, daher richten sich die Raumkosten auch nach den Möglichkeiten der Projektbeteiligten, z.B. Zuwendung durch Fördermittel, damit wir auch kleineren Vorhaben die Nutzung unseres Proberaums ermöglichen können.

Details zum Theaterproberaum:

  • Größe ca. 6 x 9m
  • Rigging Bar mit Hängepunkt (Höhe ca. 4,30m)
  • 1 Floor Point
  • Grundausstattung Ton

Bereitstellung weiteren technischen Equipments und technischer Unterstützung nach Absprache und Verfügbarkeit.

Kultur Räume Kontingente – geförderte Proberäume in Berlin mieten (stunden- oder tageweise)

Wir nehmen an „Kultur Räume Kontingente“ teil. Dieses neue Programm bietet Künstler*innen die Möglichkeit, unsere Proberäume zu geförderten Konditionen zu mieten. Ihr registriert Euch einfach auf der Website von Kultur Räume Berlin und erhaltet eine Teilnahmebestätigung, die bis Ende 2022 gültig ist. Mit dieser Bestätigung könnt Ihr Euren Proberaum bei uns buchen und zahlt nur 5,00 € pro Raum und Stunde.

Das Programm richtet sich an professionell tätige Künstler*innen, die ihren Wohnsitz in Berlin haben.

Weiter Informationen findet Ihr hier:  https://kulturraeume.berlin/kultur-raeume-kontingente/

The Cave: Der Tech Rider zum Download

    Anfrageformular




















    Weitere Themen

    • Das Kreationsbündnis Zirkus ON begleitet jährlich drei von einer Jury ausgesuchte Kreationen aus Deutschland von der Erstpräsentation bis zur Aufführung.