PARADE

FEAR LOVE CIRCUS

Spielzeit: 26. August 2017 – 18. Februar 2018

In diesem überwältigenden Genremix treffen Weltklasseakrobatik und mitreißende Tanzchoreographien auf innovative 3D-Sounds und interaktive Videoinstallationen. PARADE erkundet die Momente, in denen wir uns in Kostüme oder Masken kleiden. Augenblicke, in denen wir feiern, protestieren oder einfach nicht auffallen wollen. Das Ergebnis ist eine moderne und berauschende Show mit wunderschönen Bildern, berührendem Humor und eindrucksvoller Artistik. Diese Mischung zeigt erneut, wie grandios anders zeitgenössischer Zirkus sein kann.

 

Weiterlesen

PARADE ist die neue, eigens kreierte Show von einem international gefeierten Designteam um Brendan Shelper, einer der führenden Regisseure für innovative Showproduktionen. Er und die Company battleROYAL arbeiten erstmals mit dem CHAMÄLEON, um diese Weltpremiere zu präsentieren.

Das CHAMÄLEON ist stolz und voller Vorfreude auf diese spannende Zusammenarbeit im Herzen Berlins, die Hauptstadt des Unkonventionellen und immer am Puls des Neuen Zirkus in Deutschland.

Bleiben Sie gespannt und folgen Sie uns auf www.facebook.com/chamaeleontheater oder per Newsletter, um weitere brandaktuelle Informationen aus dem Kreativraum zu erhalten. Stay tuned!

Die Kompanie

Die Berliner Kreativ- und Produktionsfirma battleROYAL ist bekannt für ihre zeitgenössischen Ansätze und genreübergreifenden Arbeiten. Sie sind auf den Bühnen dieser Welt zu Hause und kennen kein Limit, wenn sie ganze Städte in atemberaubende Inszenierungen verwandeln, wie z.B. bei der Eröffnungszeremonie für die europäische Kulturhauptstadt AARHUS 2017 oder KA300 zum 300-jährigen Stadtjubiläum von Karlsruhe. Unter Einbeziehung der vielfältigen Erfahrungen der Company in großen Theaterproduktionen, ist die Herangehensweise
für PARADE wesentlich intimer und persönlicher, doch der Effekt wird Sie garantiert ebenso verblüffen.

 
Keine Gewähr auf Vollständigkeit.