Zur Übersicht
Spielplan

Coming Up NEXT

Sinkende Infektionszahlen, schrittweise Öffnungen in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens – wir sind unheimlich froh und erleichtert nach über einem Jahr so hoffnungsvolle Entwicklungen beobachten zu dürfen. Die Wiedereröffnung der Theater- und Veranstaltungswelt freut uns dabei natürlich besonders. Nicht nur, weil wir als Haus direkt davon betroffen sind, sondern weil wir auch schlichtweg als Zuschauer*innen gemeinsame Theater- und Kulturerlebnisse vermisst haben.

Was bedeuten diese Entwicklungen für das CHAMÄLEON? Da wir dennoch unter Pandemiebedingungen für die Vorbereitung und Umsetzung einer Spielzeit viel Vorlauf für Aufbau und Proben benötigen, werden wir unser Theater erst im Spätsommer wieder eröffnen können. Die ungewisse Planbarkeit der letzten Monate hat uns hier wenig Spielraum für kurzfristige Öffnungskonzepte gelassen. Wir legen unsere ganze Energie auf die kommende Herbstspielzeit und steuern mit voller Kraft Richtung Wiedereröffnung.

Diese zeitliche Planung bedeutet leider außerdem, dass wir die urspünglich geplante Spielzeit April bis Juli von dem Stück in_between dieses Jahr nicht umsetzen können werden. Aber gerade hierbei gilt: aufgeschoben ist nicht aufgehoben. in_between ist ein wunderbares Stück, dessen Entstehungsprozess wir über viele Monate begleitet haben und das uns sehr ans Herz gewachsen ist. Wir werden dieses Projekt unbedingt weiterhin auf unseren Social Media Kanälen beim Wachsen und Werden begleiten, bis es in Zukunft endlich bei uns zur Aufführung kommt.

Und was wird es im CHAMÄLEON zu sehen geben? Wir freuen uns riesig auf eine erneute Partnerschaft mit unseren australischen Freunden von Circa Contemporary Circus, die gleich vier verschiedene Stücke in vier Monaten bei uns präsentieren werden. Darüber hinaus werden wir die Kompanie still hungry mit ihrem Stück RAVEN bei uns begrüßen, eine gemeinsame Koproduktion, die 2019 entstanden ist. Im Juli wird der Vorverkauf beginnen und wir können kaum in Worte fassen, wie sehr wir uns auf diesen Moment freuen.

Getreu unserem Namen wartet also eine sehr abwechslungsreiche Saison auf uns, die den Mangel an Zirkusperformances der letzten Monate hoffentlich schnell wieder auffüllt.

Auf ein baldiges, lang ersehntes Wiedersehen!