Der Spielbetrieb ist bis auf Weiteres eingestellt. Achtung: Zurzeit sind wir nur per E-mail zu erreichen.

+  +  +

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste, liebe Freund*innen,

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus und den damit verbundenen Abstandsregelungen bleibt unser Theater bis auf Weiteres geschlossen. Leider erlauben es uns die aktuellen Vorgaben nicht, ausreichend Plätze im Publikum zu schaffen oder physisch anspruchsvolle Ensemble-Arbeiten auf die Bühne zu bringen. Dies bedeutet, dass wir hiermit auch schweren Herzens die verbleibenden Wochen der seit dem 13. März unterbrochenen Spielzeit von LE COUP absagen müssen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, schlüssige Hygiene- und Programmkonzepte zu entwickeln, die unter den aktuellen Auflagen realisierbar sind und die wir finanziell tragen können. Bis dies soweit ist, bleibt das CHAMÄLEON geschlossen und wir werden Sie regelmäßig über Veränderungen informieren.

Unsere Theaterkasse ist vorerst nicht besetzt und wir bitten Sie, Ihre Fragen oder Wünsche per Email an tickets@chamaeleonberlin.com an uns zu richten. Bitte beachten Sie, dass die Tickethotline derzeit nicht erreichbar ist. Unser Team arbeitet dennoch daran, Ihre Emails aus dem Homeoffice zu bearbeiten, für eventuelle Verzögerungen bitten wir um Verständnis.
Bereits erworbene Eintrittskarten für Vorstellungen können gegen einen Gutschein oder Tickets für andere Veranstaltungstage eingetauscht werden. Auch hierfür wenden Sie sich bitte per Email an tickets@chamaeleonberlin.com

Als Theater ohne staatliche Förderung oder Rettungshilfen treffen uns die Auswirkungen der Coronakrise mehr als hart. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden, indem Sie von einer Auszahlung bereits erworbener Tickets Abstand nehmen. Sofern gewünscht, kommen wir dieser Bitte natürlich dennoch nach und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und schauen Sie gern auf unseren Social Media Kanälen bei uns vorbei - dort werden wir Ihnen in den kommenden Wochen immer wieder digital zuwinken.

Vielen Dank für die enorme Unterstützung und das große Verständnis, die uns täglich erreichen.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr CHAMÄLEON Theater Team

 

+  +  +

DAS CHAMÄLEON THEATER BERLIN

Willkommen auf der Bühne für Neuen Zirkus

Wie kein zweites Haus im deutschsprachigen Raum stehen wir im CHAMÄLEON für zeitgenössischen Zirkus - eine junge, lebendige Kunstform, die die Grenzen verschiedener Genres wie Akrobatik, Tanz, Musik und Schauspiel bewusst verwischt, um etwas prickelndes Neues entstehen zu lassen. 

In den Hackeschen Höfen - Berlins pulsierender Mitte, haben wir uns seit 2004 mit großer Leidenschaft und Abenteuerlust dem Neuen Zirkus verschrieben und zeigen durch eine klare inhaltliche Ausrichtung, wie wunderbar überraschend und anders zeitgenössische Zirkusproduktionen sein können. An einem warmen, schönen Ort, in dem Gastfreundschaft groß geschrieben wird, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, innovative Zirkusproduktionen aus aller Welt zu präsentieren mit dem erklärten Ziel, unseren Gästen ein wunderschönes, ungeahntes, rundum bereicherndes Theatererlebnis zu bereiten. Wer zu uns kommt, sucht nach dem Neuen, dem Unbekannten und dem Atemberaubenden. Nichts ist undenkbar an diesem Ort des kreativen Schöpfergeists. Alles scheint möglich in einer Welt, in der das Experiment und die grenzenlose Neugierde die Basis allen Schaffens bilden. 

Wir holen die Schrittmacher und erfolgreichsten Kreativen der internationalen Zirkusszene nach Berlin und arbeiten mit Zirkuskompanien zusammen, die mit Konventionen brechen, Erwartungshaltungen in Frage stellen und damit unser Verständnis darüber nähren, was Zirkus ist und was Zirkus sein kann. 

Besuchen Sie uns in unserem historischen Ballsaal im Herzen Berlins und tauchen Sie mit uns in eine Welt, die Sie in nur einem Augenblick in Ihren Bann ziehen wird. 

*Um eine bessere Lesbarkeit zu gewährleisten, verwenden wir in unseren Texten alle Personenbezeichnungen im Sinne einer genderneutralen Form. Es sind stets alle Gender-Identitäten gemeint und angesprochen. 

 
Keine Gewähr auf Vollständigkeit.